Biography
Geboren 1962 in Birmingham (GB), begann STEVE CLAYTON im Alter von 10 Jahren, sich für Musik zu interessieren. Dies veranlaßte seinen Vater, ihm ein altes Klavier zu kaufen und ihn zum Klavierunterricht anzumelden.
Gegen Ende des fünf Jahre dauernden Studiums komponierte seine Musiklehrerin für ihn einen Blues, den er lernen sollte.
Diese unterschiedlichen Klänge und Rhythmen waren etwas ganz und gar neues für den jungen Steve, der in klassischem Klavier unterrichtet wurde, und hatte einen enormen Effekt. Seine Plattenkollektion stieg sprunghaft an, opferte er doch sein gesamtes Taschengeld, um sich Platten von Cow Cow Davenport, Albert Ammons und Memphis Slim zu kaufen. Um nur einige zu nennen.
Nun saß er nicht mehr am Klavier, um klassische Musik zu lernen, nun saß er am Klavier um zu reproduzieren, was er hörte.
© Steve Clayton 2018